Sextourismus in der Dominikanischen Republik – Infos & Lage

0

Ein nicht ganz so schönes Thema, dennoch möchten wir dich in diesem Ratgeber über den Sextourismus in der Dominikanischen Republik aufklären. Wir haben alle wichtigen Infos zusammengefasst, und verraten anbei was einen erwartet, ob es legal ist und welche Gefahren es mit sich bringt.

Sextourismus Dom Rep Ratgeber

Die Dominikanische Republik ist nicht nur aufgrund seiner traumhaften Strände bekannt, sondern auch wegen des Sextourismus. Es gibt viele Städte, wo sich eine Vielzahl an Frauen finden lassen, welche man gegen eine kleine Gebühr mitnehmen kann. Auch wenn wir persönlich keine Befürworter von Sextourismus sind, so möchten wir in diesem Beitrag aufklären und dir alles darüber verraten, sodass du von Anfang an weißt worauf du sich einlässt und was dich erwartet.

Sextourismus Dom Rep

Sextourismus in der Dominikanischen Republik

Die Dominikanische Republik prahlt zwar mit riesigen Luxushotels und schicken Anlagen, doch wirtschaftlich ergeht es dem Land nicht gut. Das hat zur Folge, dass Armut weit verbreitet ist. Aus dieser Folge lässt sich daraus schließen, dass sich auch viele der Frauen gegen Bezahlung anbieten. Viele der Touristen nutzen dies auch aus, denn so können sie einen traumhaften Urlaub genießen und nebenbei noch Spaß mit den Frauen haben. Ist das gut oder schlecht? Das lassen wir mal dahingestellt. Es gibt aber einiges was du über den Sextourismus in der Dom Rep wissen solltest, falls auch du vor hast das Angebot in Anspruch zu nehmen.

Ist Sextourismus in der Dominikanischen Republik legal?

Ist Sextourismus in der Dominikanischen Republik legal? Kurzum gesagt ja, Prostitution ist in der Dom Rep legal, jedenfalls mit Erwachsenen. Leider ist die Dom Rep aber auch dafür bekannt, dass es sehr einfach ist an Kinder zu kommen und die Straftaten meist unbestraft bleiben…

Obwohl Erwachsenen-Prostitution in der Dominikanische Republik legal ist, ist es illegal, Erwachsene oder ein Kind zur sexuellen Ausbeutung zu zwingen. Diese Verbrechen können mit einer Strafe von 30 Jahren Gefängnis geahndet werden.

Frauen in der Dom Rep Preise

Beliebte Orte in der Dom Rep für Sextourismus

Grundsätzlich lassen sich in der ganzen Dominikanischen Republik Frauen finden, auch in kleineren Orten. Einige Städte und Orte sind aber besonders für das Nachtleben und den Sextourismus bekannt. Natürlich gibt es in den Orten auch noch anderes schönes, doch wer vor hat sich viel mit den Frauen abzugeben, der sollte in einen der folgenden Orte fahren.

Sextourismus in Santo Domingo

Nachtleben in Santo Domingo

Santo Domingo ist die Hauptstadt der Dom Rep und das ganze Jahr über sehr geschäftig. Die Hauptstadt ist eine der drei beliebtesten Sexdestinationen in der Dominikanischen Republik, und bietet eine super Mischung aus Top-Hotels, aufregendem Stadtleben und eben Frauen. Durch die Größe der Stadt bekommt man ein vielseitiges Angebot, sodass garantiert für jeden etwas passendes dabei ist. Zambra, Jet Set Club und Capital sind sehr beliebte Clubs, wo es nur so von Frauen wimmelt, welche man auch mitnehmen kann. Mit etwas Glück findet man sogar eine normale, doch viele bieten sich nur gegen Bezahlung an.

Sextourismus in Sosua

Sosua ist nicht nur in unseren Augen, sondern auch in vielen anderer der wohl beste Orte wenn man auf der Suche nach Frauen ist. Es ist auch eine der wenigen Städte in der Dom Rep, die eine Art von Rotlichtviertel haben. Das Nachtleben und die Frauen und das Angebot des Rotlicht ist größer als in Santo Domingo, jedoch ist die Stadt kleiner und chilliger, was vielen besser gefällt.

Fast alle attraktiven Frauen hier sind Pros, oder zumindest Semi-Pros, wenn sich ihnen eine Gelegenheit bietet. Du wirst einige dieser Mädels sogar ziemlich aufdringlich finden, egal ob du nun die Straße entlanggehst oder in den Clubs feierst.

Nachtleben in Sosua

Sextourismus in Boca Chica

Ein weiterer sehr beliebter Ort ist Boca Chica, ein kleiner Strandort in der Provinz Santo Domingo. Wie auch Sosua, befinden sich die Hotspots hier alle ziemlich konzentriert in einer Gegend, sodass du ganz einfach und bequem durch die Straßen schlendern kannst. Avenida Duarte ist die Hauptstraße der Stadt. Dort findest du viele Restaurants, Shops und Bars, die sowohl tags- als auch nachtsüber geöffnet haben, und am Abend schließen sie die ganze Straße für den Verkehr, sodass jeder hierher kommt, um sich zu amüsieren.

Boca Chica Frauen treffen

Sextourismus in Punta Cana

Schöne Frau aus der Dominikanischen Republik

Punta Cana ist die wohl schönste Stadt, welche auch traumhafte Strände zu bieten hat. Hier findet man auch die größte Anzahl an Resorts und Hotels. Aber auch der Sextourismus in Punta Cana ist weit verbreitet. Punta Cana ist im Grunde der perfekte Ort, wenn du einen richtigen entspannten Urlaub im Resort mitten im Paradies verbringen willst, aber auch vor hast Frauen zu treffen und dich mit diesen zu amüsieren. Auch besteht hier die Chance, dass man eine nette Touristen kennenlernt, welche ebenfalls nicht abgeneigt von einem kleinen Abenteuer ist.

Preise für Frauen in der Dom Rep

Da Prostitution in der Dom Rep legal ist, bieten sich vor allem an den Straßen sehr viele Frauen an. Diese sind nicht nur sehr hübsch, sondern auch günstig. Je nach Ort unterscheiden sich die Preise immer etwas und so kann man nicht genau sagen, dass eine Frau so und so viel kostet. Es kommt auch auf dich darauf an. Junge, gutaussehende Männer zahlen meist weniger. Der Durchschnitt für Frauen in der Dominikanischen Republik liegt jedoch bei rund 1.000 bis 2.500 DOP für 30-60 Minuten. Teils soll es auch für 500 möglich sein. Falls du das Angebot wirklich eingehst, dann entlohne die armen Frauen auch entsprechend. In den Clubs können die Preise je nach Frau aber auch bis zu 5000 DOP betragen. Für mehr Informationen schaue dir am besten kurz unseren Beitrag Preise für Frauen in der Dom Rep an.

Preise für Frauen in der Dom Rep

Gefahren beim Sextourismus in der Dom Rep

Sextourismus in der Dom Rep bringt nicht nur schöne Seiten, sondern auch Gefahren, das sollte jedem klar sein. Zum einen besteht die Gefahr, dass man sich mit einer Geschlechtskrankheit infiziert. Auch wenn die AIDS Infizierten in der Dominikanischen Republik rückgängig ist, so besteht durchaus die Gefahr einer Ansteckung von anderen Krankheiten wie Tripper, Syphilis oder Chlamydien.

Bei Frauen ohne Schulabschluss liegt die Infektionsrate mit HIV bei 5,4%, Frauen mit Hochschulabschluss hingegen haben nur eine Quote von 0,1%. Im Durchschnitt haben 0,8%% der Bevölkerung eine HIV-Infektion. Diese Informationen stammen vom Geschäftsführer der CONAVIHSIDA (Dr. Victor Manuel Terrero), dem Nationalen Rat der Dominikanischen Republik für HIV und AIDS.

Aber nicht nur das. Wer sich mit den Frauen einlässt, der kann auch bestohlen werden. Nicht selten kommt es vor, dass man auf der Straße jemanden kennenlernt und anschließend einige der Habseligkeiten fehlen. Wer sich darauf einlässt, der muss auch damit rechnen, dass einmal etwas passieren kann was nicht so schön ist.

FAZIT: Sextourismus in der Dominikanischen Republik

Dass der Sextourismus in der Dominikanischen Republik beliebt ist, ist kein Wunder. Man kann einen schönen Urlaub im Paradies verbringen und zudem mit den wunderschönen Frauen Zeit verbringen. Für einen Europäer sind auch die Preise alles andere als teuer für die Begleitung. Ob jemand das Angebot eingeht oder nicht, muss er selber entscheiden. Persönlich sind wir keine Befürworter, da es auch auf normalen Weg möglich ist jemanden kennenzulernen.

Viele der Frauen möchten die Dominikanische Republik verlassen und sind daher auf der Suche nach einer festen Beziehung. Über Online Dating Webseiten kannst du diese Frauen ausfindig machen und sie daten. So kommst. Du ohne Sextourismus zu Frauen, wo sich auch durchaus etwas längerfristiges ergeben kann. Schaue dir am besten kur unseren Beitrag Die besten Dating Webseiten für die Dominikanische Republik“ an, dort stellen wir alle vor und verraten unsere Erfahrungen.

Welche Erfahrungen mit dem Sextourismus in der Dominikanischen Republik hast du gemacht? Hinterlasse uns dich einen Kommentar und berichte uns ob es dir positiv oder negativ aufgefallen ist.

Share.

Leave A Reply